Siemens Hausgeräte

Siemens Hausgeräte werden mit höchster Präzision entworfen und hergestellt, um den hohen Ansprüchen von Siemens Kunden gerecht zu werden und sie zu übertreffen. Siemens macht keine Kompromisse. Siemens Hausgeräte zu besitzen bedeutet, dass Sie höchste Qualität und Stil zu sich nach Hause holen. Siemens hat langjährige Erfahrung in der Produktion und weiß aus ebenso langjährigen Beziehungen zu seinen Kunden, welche Geräte wie hergestellt und entworfen werden müssen, um den hohen Ansprüchen gerecht zu werden. Umfassende Forschungen und Tests jedes einzelnen Geräteteils eines Siemens Hausgerätes gewährleisten Ihnen höchste Qualität und lange Lebensdauer.

Die Qualität der Siemens Hausgeräte zeichnet sich aus – und wird ausgezeichnet. So sind sie bei der Fachpresse wegen der hohen Qualität und der hervorragenden Leistungseigenschaften äußerst beliebt. Siemens Hausgeräte stellen ihren Spitzenplatz immer wieder bei Redaktionstests sowie Tests bei der Stiftung Warentest unter Beweis und werden sogar zu Testsiegern gekürt.

Die BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH war ein Joint-Venture zwischen der Siemens AG und der Robert Bosch GmbH und existiert seit dem Jahr 1967. Beide Gesellschaften hielten genau 50 Prozent Anteile. Heute gehört das Unternehmen nur noch zu Bosch.

Die BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH ist eine weltweit tätige Unternehmensgruppe. Das  Joint-Venture erzielte im Jahr 2008 einen Jahresumsatz von rund 8,76 Milliarden Euro. Heute besitzt die BSH 42 Fabriken in 13 Ländern in Europa, USA, Lateinamerika und Asien. Zusammen mit einem Welt umspannenden Netz von Vertriebs- und Kundendienstgesellschaften sind heute rund 70 Gesellschaften in über 40 Ländern mit rund 39.000 Mitarbeitern für die BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH tätig.