Siemens Kochfeld

Familie an Siemens KochfeldSiemens Kochfeld – neueste Technologie & Qualität vereint!

Ein modernes Siemens Kochfeld ist nicht einfach nur ein Gerät zum Erhitzen von Töpfen und Pfannen und damit Grundlage für die Zubereitung von Speisen. Inzwischen gibt es viele nützliche Technologien, mit denen der deutsche Konzern seine Produkte noch leistungsfähiger und benutzerfreundlicher macht. Mit einem Siemens Kochfeld wird das Kochen zum Vergnügen!

Traditionell ist ein Kochfeld Teil eines Herdes, bei dem die Kochfläche oben liegt und ein Backofen darunter. Heute werden beide Funktionen meist auf zwei separate Einbaugeräte aufgeteilt. Der Grund ist einfach: Die bessere Handhabung und größere Flexibilität bei der Küchenplanung sprechen für das autarke Siemens Kochfeld.

Von Glaskeramik über Gas bis Induktion: hier finden Sie das passende Kochfeld für Ihre Küche

Beim Kauf eines Siemens Kochfeldes haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Heizarten. Neben den persönlichen Vorlieben spielt hier vor allem die Energieeffizienz eine wichtige Rolle. Im Vergleich zu herkömmlichen Grauguss-Kochfeldern ist Glaskeramik mit Strahlungswärme (auch als Ceranfeld bekannt!) sehr energiesparend, wird jedoch von Induktionskochfeldern hinsichtlich des Stromverbrauchs noch unterboten.

Allerdings benötigen Sie für die Nutzung eines Induktionskochfeldes magnetische Töpfe und Pfannen in passenden Größen, da sich die Kochfelder automatisch abschalten, wenn der Sensor kein Kochgeschirr erkennt. Neben der sehr guten Energiebilanz liegt der Vorteil von Induktion darin, dass sich das Kochfeld ebenso schnell abkühlt wie es den Topf erhitzt.

Ein Siemens Kochfeld mit Gas ist vor allem in Profiküchen anzutreffen, denn die besten Köche schwören auf das Kochen über offener Flamme. Der Energieverbrauch ist zwar niedrig, doch besteht im größten Vorteil von Gaskochfeldern gleichzeitig ihr Nachteil: Die hohe Wärmeleistung ist sofort nach dem Zünden der Flamme verfügbar – hier besteht jedoch auch Verletzungsgefahr durch heißes Kochgeschirr.

Zu den Siemens Kochfeldern >>>

Welche Technologien bieten Kochfelder von Siemens

Ein Siemens Kochfeld hat meist vier, selten zwei oder bis zu sechs Kochzonen zum gleichzeitigen Erwärmen von mehreren Töpfen und Pfannen. Die Kochzonen haben unterschiedliche Größen und Heizleistungen, damit verschiedene Topfgrößen ohne großen Energieverlust erwärmt werden können.

Siemens KochfeldNoch komfortabler ist jedoch varioInduktion Plus – eine Erfindung von Siemens, mit der Sie Ihr Kochfeld flexibel an Ihre Bedürfnisse anpassen. Platzieren Sie das Kochgeschirr beliebig auf der rechteckigen Fläche oder nutzen Sie die herkömmlich angeordneten Kochzonen. In der Kombination mit varioMotion merkt sich das Induktionsfeld die Temperatureinstellungen einzelner Töpfe: Wenn Sie diese verschieben, passt sich die Temperatur auf dem Siemens Kochfeld automatisch an.

Vor allem für Familien ist powerMove Plus eine interessante Technologie: Damit teilen Sie das Kochfeld im mehrere Heizzonen auf. Kochen Sie vorn auf hoher Stufe, während Sie hinten eine Mahlzeit für die Kinder warmhalten. Das Kochgeschirr aktiviert die Zonen auf dem autarken Induktionskochfeld selbstständig.

Haben Sie bisher das Problem, dass der Inhalt eines Topfes ungewollt überkocht? Dann ist der Kochsensor Plus ideal für Sie. Befestigen Sie ihn einfach direkt am Topf. Durch drahtlose Bluetooth Kommunikation hält das Siemens Kochfeld die gewählte Temperatur konstant – und nichts kann mehr überkochen! Auch den Bratsensor Plus hat Siemens entwickelt. Er regelt die Temperatur im Rahmen des gewünschten Programms und gibt Ihnen Bescheid, wenn das optimale Bratergebnis von Fisch und Fleisch erreicht ist. So einfach ist die Zubereitung leckerer Speisen mit einem Siemens Kochfeld heute!

Siemens Markenqualität & Garantieversprechen

Wenn Sie sich für ein Kochfeld von Siemens entscheiden, wählen Sie ein hochwertiges Markenprodukt. Siemens steht seit 1847 für ausgezeichnete Qualität made in Germany. Bis 2015 produzierten Bosch und Siemens in der gemeinsamen Hausgeräte GmbH. Seitdem liegen alle Anteile allein bei Bosch; die hohe Qualität der Produkte ist jedoch unverändert.

Selbstverständlich profitieren Sie bei jedem Siemens Kochfeld von der gesetzlichen Gewährleistung. Darüber hinaus können Sie bei hai-end.com eine erweiterte Elektronik-Geräte-Garantie für vier Jahre abschließen. Sollte bei Ihrem Siemens Kochfeld ein Schaden eintreten, regeln wir die schnelle und unkomplizierte Regulierung – und das ohne Selbstbeteiligung! Auch alle Material-, Arbeits- und Transportkosten sind bereits abgedeckt.

Schubladen unter Siemens KochfeldPraktisches Siemens Kochfeld Zubehör

„Leichte Küche“ ist ein häufig und gern genutzter Begriff für gesunde, kalorienreduzierte Schlemmereien. Mit einem Siemens Kochfeld können Sie ihn aber auch auf Ihre Küche selbst beziehen, denn mit vielen cleveren und innovativen Funktionen macht ein Siemens Kochfeld auch das Kochen wesentlich leichter, komfortabler und entspannter.

Im hai-end.com Onlineshop finden Sie eine Reihe nützlichen Zubehörs, das Sie mit Ihrem Siemens Kochfeld nutzen können. Töpfe und Pfannen von Siemens sind speziell für Induktionskochfelder entwickelt und bei uns sowohl einzeln als auch im günstigen Set erhältlich. Die Glasdeckel gewähren Ihnen beim Kochen einen Blick in den Topf – der natürlich auch backofenfest und spülmaschinengeeignet ist.

Wenn Sie sich für die japanische Küche interessieren, gefällt Ihnen garantiert auch die Teppan Yaki Platte. Sie ist sowohl für Induktion als auch für Elektro Kochfelder geeignet. Gleiches gilt für die praktische Grillplatte mit keramischer Beschichtung, mit der Sie den Grill einfach in Ihre Küche hohlen – so einfach war die Zubereitung saftiger Steaks und leckerem Grillgemüse noch nie!

Außerdem von Siemens bei uns im Shop: Siemens Herde, Siemens Backöfen & mehr

Zu den Siemens Kochfeldern >>>

Siemens Kochfeld Bildnachweise:

© contrastwerkstatt

© ArchiVIZ

© baranq